Mit dem Handwerk leben und etwas erleben!

Frankreich: Best of Normandie & Bretagne

Wilde Küsten und faszinierende Kultur
Mitgliederreise vom 23. April bis 30. April 2019

Diese wunderschöne Erlebnisreise in den Nordwesten Frankreichs kombiniert die Höhepunkte der Normandie mit denen der Bretagne zu einer einzigartigen Erlebnisreise. Die grüne Normandie, Heimat von Camembert und Calvados und die rauhe Bretagne, wildromantische Natur und keltische Spuren erwarten Sie ebenso wie die kulinarische Vielfalt Frankreichs und wunderschöne Städte. Die ungleichen Nachbarregionen vereint eins: die Liebe zur Natur, das Meer und die Kulinarik. Der französische Norden wird Sie bezaubern!

Es handelt sich um eine 8-tägige Rundreise mit Hotelwechsel. Wir fliegen mit Sundair ab/an Bremen nach Rennes. Der Bustransfer zum Flughafen Bremen und zurück ist im Reisepreis enthalten. Eine Reiserücktrittsversicherung ist nicht obligatorisch eingeschlossen. Sie erhalten mit der Reisebestätigung jedoch die Möglichkeit zum Direktabschluss eines Reiseversicherungs-Schutzes.

Detaillierte Informationen zum Reiseverlauf entnehmen Sie dem Reiseprospekt.

Gerne können Sie dieses Reiseangebot auch an Freunde, Bekannte oder Mitarbeiter/-innen weitergeben. Wenn Ihr Interesse geweckt ist, freuen wir uns auf Ihre Anmeldung bis zum 20. November 2018. Diese werden in der Reihenfolge des Einganges bei uns berücksichtigt, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Für Fragen oder Wünsche steht Ihnen gerne

Frau Ursula Hütepohl
T 05971 4003-2165
ursula.huetepohl(a)kh-st-waf.de

zur Verfügung.

Die Kreishandwerkerschaft Service- und Wirtschaftsgesellschaft mbH gilt als Vermittler der Reise. Die Durchführung erfolgt durch die Firma GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH, Schöneck.

» Reisebedingungen